Titel BahnGalerie
Ihr Browser wird leider nicht unterstützt.

©Rüdiger     Appel

googleplus

Besucher online

Graukeil

Neu eingestellte Bahnfotos

Alle Fotos, die in der BahnGalerie neu erscheinen, werden für einen gewissen Zeitraum auf dieser Seite angezeigt. Später erscheinen sie dann innerhalb ihrer Bahngesellschaften bzw. Rubriken. Sollten Sie also Fotos auf dieser Seite nicht mehr finden, so sind diese nun innerhalb ihrer Stammseite eingereiht.
(Sollten Sie Fotos in größerer Auflösung benötigen, nehmen Sie bitte mit mir über die |Kontaktseite| im Service-Bereich Verbindung auf)

TGV 310001 in Frankfurt am Main Hb

Ein Blickfang und ein Fotomotiv ist die Chärstelenbach-Brücke in Amsteg. Hier quert gerade ein ETR 610 der Italienischen Staatsbahn das Viadukt an der Gotthard-Nordrampe.
(29.04.2016)
Foto: Rainer Vogler

Jung Kleinlokomotive EL 105/Gießen-Linden

Jung Kleinlokomotive EL 105. Die Lok ist Baujahr 1950 und am Ende ihrer Betriebszeit Ende der 1970er Jahre im Einsatz bei der Firma Gail Architektur-Keramik GmbH in Gießen. Heute ist sie in einen Industriegebiet in Linden aufgestellt.
(12.11.2017)

Schweiz/SBB/Ee 922 001-3/St. Gallen

Auf einem Kreisel am Bahnhofsvorplatz in Limburg steht auf einem geschotterten Gleis die Köf 4071 der Deutschen Reichsbahn.
(18.11.2017)

TGV 310001 in Frankfurt am Main Hbf

TGV 310001 in Frankfurt am Main Hbf.
(18.11.2017)

Schweiz/OJB/Be 4/4 303/Aarwangen

Die Oberaargau-Jura-Bahnen (OJB) entstand 1958 aus der Fusion der Langenthal-Jura-Bahn (LJB) mit der Langenthal-Melchnau-Bahn (LMB). Eine Namensänderung fand 1990 zu Regionalverkehr Oberaargau (RVO) statt. Heute, nach einer Fusion mit 3 weiteren Bahnen(1999) firmiert die Bahn unter Aare Seeland mobil (ASm)
Der von Be 4/4 303 geführte Zug hat gerade den Bahnhof von Aarwangen verlassen und befährt nun ein stück weit die Langenthalstraße.
(13.09.1991)

Schweiz/RhB/Ge 4/4 618/Disentis

Ge 4/4" 618 ist die Zuglok des Schnellzuges in Richtung Wallis. Eingereiht sind Wagen der RhB und der FO. Gerade passiert Zug das Kloster in Disentis und wird gleich eine Maschine der FO vorgespannt bekommen.
(08.10.1991)

Schweiz/RhB/Ge 4/4 618/Trun

Eine typische "Ausdemfenster-Aufnahme" ist die Kurve in Trun. Hier präsentieren sich links das frühere Talrathaus (Versammlungsort des Grauen Bundes) und rechts die Pfarrkirche St. Martin.
(08.10.1991)

Schweiz/RhB/Baustelle Selfranga

Die Baustelle des Vereinatunnels war irgendwie autotechnisch zugänglich. Hier wird einmal die Auto-Verladestation Selfranga sein. Im Blick ist die Einfahrt des Zugwaldtunnels nach Klosters.
(29.08.1993)

Schweiz/RhB/Brusio

Biegt man vor Brusio links ab und fährt bergwärts so kommt man an gute Fotostandpunkte mit Blick ins Tal und die Bahnstrecke. Brusio ist Kreuzungsbahnhof. Meist hat man also zwei Züge im Sucher.
(03.09.1993)

BRD/Kandertalbahn/Wittlingen

Auf der Strecke von Kandern nach Haltern wartet der von dem Triebwagen T3 gezogene Sonderzug in Wittlingen auf die Fotografen.
(12.09.1992)

BRD/Chiemsee-Bahn/Prien-Stock

Der alte Zug der Chiemsee-Bahn verlässt bei mäßigem Wetter den Bahnhof Prien-Stock.
(03.09.1993)

ÖBB/Schafbergbahn

Im Jahre 1993 zeichneten für die Schafbergbahn noch die Österreichische Bundesbahnen verantwortlich. Zu sehen ist hier ein talwärtsfahrender Dieseltriebwagen kurz vor Erreichen der Kreuzungsstation "Schafbergalpe". Im Jahr 2006 übernahm die Salzburger Lokalbahn (SLB) die Schafbergbahn St.Wolfgang - Schafbergspitze mit dem oben gelegenen Schafberg-Hotel.
(04.09.1993)

Schweiz/GFM/Be 4/4 111/Vaulruz

Die Chemins de Fer Fribourgeois (GFM) betreiben ein engmaschiges Netz im Kanton Fribourg, sowohl Normal- als auch Meterspur. Zu sehen ist hier der Be 4/4 111 mit einem historischen Wagenanhang bei Vaulruz an der Strecke Palezieux nach Bulle.
(03.09.1994)

Schweiz/GFM/ABDe 2/4 155

Der ABDe 2/4 155 ist ein Normalspurtriebwagen der Chemins de Fer Fribourgeois (GFM) und wurde 1931 erbaut. Wir sehen ihn hier auf der Strecke von Bulle nach Romont.
(03.09.1994)

Schweiz/TGV in Lausanne

Lausanne, die Stadt am Genfer See gelegen, wird auch von den französischen TGVs angefahren.
(04.09.1994)

Schweiz/MGN/Rochers-de-Naye

Der Retrozug der Chemin de Fer des Rochers-de-Naye (MGN), geführt von He 2/2 2 hat vor ein paar Minuten die Bergstation des Rochers-de-Naye verlassen. Die Bahnstrecke hat eine Länge von 11 km bei einer Spurweite von 800 mm. Sie ist mit einer zweilameligen Zahnstange des systems Abt versehen.
(04.09.1994)

Schweiz/MGN/Rochers-de-Naye

Am Genfersee gelegen, betreibt die Chemin de Fer des Rochers-de-Naye (MGN) eine Zahnradstrecke von Montreux hinauf auf die fast 2000 Meter hoch liegende Bergstation des Rochers-de-Naye.
(04.09.1994)

Schweiz/MOB/GDe 4/4 /Montreux

Im Bahnhof von Montreux, die Stadt der "Goldenen Rose", treffen 3 Spurweiten aufeinander. Die SBB mit Normal-, die MOB mit Meterspur und die MGN mit 800 mm. Auf Meterspur wartet ein Zug der MOB mit einer GDe 4/4 an der Spitze auf Abfahrt.
(05.09.1994)

Schweiz/MOB/Christal-Panoramic-Express

Der Lokführer des Christal-Panoramic-Express der MOB sitzt erhaben in einer Kanzel über den Fahrgästen. Damit geniesen einige wenige Pasagiere den Ausblick nach vorn auf die Strecke.
(05.09.1994)

Schweiz/MOB/Christal-Panoramic-Express in Gstaad

Gstaad im Berner Oberland ist ein mondäner Wintersportort für die Schönen und Reichen, so sagt man. Für uns ist er im Herbst 1994 nur ein kurzer Zwischenstop während der Fahrt von Montreux nach Zweisimmen mit dem Christal-Panoramic-Express.
(05.09.1994)

© 2000 - 2018 |bahngalerie.de| Detlef Klein - Rodgau -

|nach oben|       |Zurück|